Berlin Wiki
Advertisement

IONOS ist einer der größten Internetdienstanbieter in Europa mit 15 Standorten, darunter auch Berlin, in insgesamt 9 verschiedenen Ländern. Zu seinen Produkten zählen beispielsweise Webhosting-Produkte und eCommerce-Lösungen, mit denen Einzelpersonen und Unternehmen ihren Internetauftritt erstellen bzw. optimieren können.

Das Unternehmen[]

1988 wurde der Hosting-Anbieter 1&1 gegründet. 30 Jahre später, also 2018, kam es zur Vereinigung mit dem Berliner IaaS-Anbieter ProfitBricks und es entstand 1&1 IONOS. Schon im September 2019 wurde dieser Name jedoch zu IONOS by 1&1 abgeändert, wodurch IONOS noch stärker als eigene Marke auftrat. Seit 2021 trägt der Anbieter nur noch den Namen IONOS und hat auch sein Logo dementsprechend angepasst.

Software[]

Neben der skalierbaren Cloud-Plattform „IONOS Cloud“ (Private & Public Cloud) bietet IONOS im Bereich „Domain & Webhosting“ diverse Lösungen zu folgenden Kategorien an:

·      Domain – z. B. Domains und SSL-Zertifikate

·      Website – z. B. Homepage-Baukasten und Online-Marketing-Tools

·       Onlineshop – z. B. Shop-Plugins und Hosting für Shopsysteme

·       Hosting – z. B. Webhosting, Dedicated Hosting, VPS Hosting etc.

·       WordPress – z. B. Shared und Dedicated WordPress Hosting

·       E-Mail & Office – z. B. E-Mail-Erstellung und Office-Paket Microsoft 365

·       Server – z. B. Cloud Server und Managed Server

Firmenphilosophie[]

Auf der „Über uns“-Seite von IONOS wird hervorgehoben, dass die Lösungen des Dienstleisters sowohl (selbstständigen) Einzelpersonen als auch Unternehmen jeder Größe zugutekommen. Zuverlässigkeit, Fairness und Transparenz sind nur ein paar Schlagwörter, die hierbei genannt werden. [1]

Anschrift und Vorstand[]

Der Berliner Standort von IONOS befindet sich in der Revaler Str. 30 (Postleitzahl: 10245 Berlin).


[1] https://www.ionos.de/unternehmen

Advertisement