Berlin Wiki
Advertisement

Hans Schaller (* 1911 in Berlin; † 1966 ebenda) war ein deutscher Fotograf und Kameramann.

Leben[]

Sein Foto-Atelier befand sich in der Düsseldorferstraße 4 in West-Berlin.[1] Ab etwa 1935 war Hans Schaller auch als persönlicher Fotograf seines Freundes, dem Schauspieler Heinz Rühmann, tätig.[2]

Filmografie (Auswahl)[]

Standfotograf
  • 1942/1943: Ich vertraue Dir meine Frau an, Regie: Kurt Hoffmann, Hauptdarsteller: Heinz Rühmann, Kamera: Willy Winterstein
  • 1942/1943: Sophienlund, Regie: Heinz Rühmann, Hauptdarsteller: Harry Liedtke, Kamera: Willy Winterstein
  • 1941: Quax, der Bruchpilot, Regie: Kurt Hoffmann, Hauptdarsteller: Heinz Rühmann, Kamera: Heinz von Jaworsky
Kameramann
  • 1953: Der Heiratsantrag, Hauptdarsteller: Rudolf Wessely

Einzelnachweise[]

  1. Hans Schaller im Film- und Fernsehverzeichnis. In: schaller-media.de. schaller media, abgerufen am 28. März 2016.
  2. Hans Schaller im Film- und Fernsehverzeichnis. In: schaller-media.de. schaller media, abgerufen am 28. März 2016.
Advertisement