Berlin Wiki
Advertisement

14 Tage GIMP Bildbearbeitungskurs

Übungen

  • Verfremdende Bildeffekte: > Farben > Farbton/Sättigung Ton+50 kopierte Ebene: Schwellwert etwa 150: Schawarzweisbild nach unten, im verfärbten Original Modus Fasern extrahieren fasern
  • http://www.gimp-werkstatt.de/copyright.php

Ergebnisse (Präsentation)

  1. Eine Gemeinschaftsarbeit: Grafische Variationen über ein kleines italienisches Auto
  2. und noch Einer
  3. Alexander, eine liebevolle Retusche.Arbeit
  4. und Atatürk, stimmungsvoll montiert]
  5. Ein Blütentraum in Flieder
  6. GIMP-Kurs in der Wille: Wilbert dreht durch
  7. Und eine Impression aus der Pause auf dem Hof
  8. Der Dozent, in Lack & Leder

Links

Unterlagen

  • Scannen:
  1. > Datei > Holen (in GIMP 2.6: Erstellen http://www.video2brain.com/de/videos-25065.htm) > Scanner/Kamera > wählen > Vorschau
  2. Scanbereich auswählen
  3. Einstellungen (z.b. dpi)
  4. Scannen

Rohscan (oder Bild) aufteilen:

  1. Aus Lineal Hilfslinie(n) aufs Bild ziehen
  2. Bild > Transformation > Guillotine

Bildaufarbeitung

  1. Mit dem Rotieren-Werkzeug ggf Schieflage korrigieren

Objekt montieren


Auswahl

  1. kopieren ^c
  2. zum Zielbild wechseln
  3. einfügen ^v
  4. als neue Ebene ^N

sodaß sie das einmontierte Objekt noch unabhängig vom Hintergrund bearbeiten können



  • Ein Rechteck weiß füllen:
  1. Rechteckige Auswahl
  2. Vordergrund/Hintergrund wechseln
  3. mit B wie Basket füllen

Tutorials

http://www.nachtelb.de/viewtopic.php?f=51&t=337

Links

GIMP 2go


Träger: http://www.diewille.de/ Dozent: Michael Klockmann



Nachfragen

Herr Klockmann, wie war das noch...

Advertisement